Skip to main content

Aufblasbares Nackenhörnchen wo kaufen?

Wenn Du ein aufblasbares Nackenhörnchen kaufen willst, bist Du hier goldrichtig! Wir haben mit dem Jerrybox Reisekissen und dem Cocoon Nackenhörnchen eine Vorauswahl für Dich getroffen. Der Härtegrad beider Modelle lässt sich mit Hilfe der durchdachten und leichtgängigen Ventile individuell anpassen.

Warum für die Reise extra kleine Kissen kaufen?

Während normale Kopfkissen auf Grund ihrer Größe für unterwegs meist ungeeignet sind, haben Reisekissen ein wesentlich geringeres Gewicht und Packmaß. Viele Reise Nackenkissen sind flexibel einsetzbar.

Ein kleines Reisekopfkissen, das den eigenen Schlafgewohnheiten entspricht, vermittelt in einer neuen Umgebung ein Gefühl von Geborgenheit. Wenn wir uns sicher fühlen, schlafen wir schneller ein und wachen fitter wieder auf.

Wo finde ich einen Reisekissen Test?

Von allen auf diesen Seiten vorgestellten Reisekissen hat bisher nur das SANDINI SleepFix® Kinder Reisekissen einen unabhängigen Produkttest durchlaufen. Es hat im Reisekissen Test von Ökotest sogar mit dem Gesamturteil „Sehr gut“ (Heft 3/2007) abgeschnitten.

Einen ausführlichen Vergleich der derzeit am besten bewerteten Reisekissen verschiedener Hersteller findest Du hier.

Was ist viscoelastischer Schaum?

Die NASA (amerikanische Weltraumbehörde) hat das dauerelastische Material in den 1990-er Jahren für die Raumfahrt entwickelt. Alle Reisekopfkissen aus viscoelastischem Schaum passen sich den Körperkonturen perfekt an, indem sie auf Druck und Körperwärme reagieren.

Hebt man den Kopf an, ist für einige Sekunden ein exakter Abdruck auf dem Kissen zu sehen, bevor sich der Schaum in seine ursprüngliche Form zurückbildet.

Deshalb wird das Material auch Memory Foam, Memory Schaum oder Formgedächtnis-Schaum genannt. Die beiden großen Vorteile von viscoelastischem Schaum sind seine hohe Punktelastizität und eine ideale Druckentlastung.

Was bedeutet Punktelastizität?

Auf Kissen bezogen bedeutet Punktelastizität, dass nur der Bereich des Kissens nachgibt, der durch den Druck des aufgelegten Kopfes belastet wird. An den Stellen, an denen das Material keinem oder nur geringem Druck ausgesetzt ist, wirkt es stützend. Aus orthopädischer Sicht ist die Halswirbelsäule auf diese Weise optimal gelagert.

Was können thermoregulierende Kissenbezüge?

Thermoregulierende Bezüge enthalten Mikrokapseln, die das Material luftdurchlässiger machen und temperaturausgleichend wirken. Das funktioniert, indem die festen Kapseln flüssig werden, wenn die Kissenoberfläche wärmer als 28 – 30° C wird.

Die Kapseln nehmen die Wärmeenergie auf und speichern sie temporär. Sinkt die Oberflächentemperatur unter die Komfortzone, wirkt der Bezug leicht wärmend, weil die gespeicherte Energie wieder freigegeben wird. So friert und schwitzt man im Schlaf deutlich weniger.

Beide Reisekissen der Marke Third of Life sind mit dieser fortschrittlichen Technologie ausgestattet.

Was ist die Outlast-Technologie® und wie funktioniert sie?

Die Outlast-Technologie® ist inzwischen in vielen alltäglichen Gegenständen verarbeitet, beispielsweise in den SANDINI TravelFix® Reisekissen. Durch das ausgeklügelte Verfahren nimmt das Material Körperwärme auf, wenn uns warm ist und gibt sie wieder ab, sobald uns kalt wird.

Es wirkt somit auf die gleiche Weise wie Eis. Wenn Eis in einem Getränk schmilzt, nimmt es Wärme auf und wirkt dadurch kühlend. So werden Temperaturschwankungen ausgeglichen und wir schwitzen und frieren weniger.

Die Outlast-Technologie® wurde von der in Colorado, USA beheimateten Space Foundation als Certified Space TechnologyTM zertifiziert. Genauso wie viscoelastischer Schaum wurde die Technologie ursprünglich für die NASA (amerikanische Weltraumbehörde) und den Gebrauch im Weltraum entwickelt.

Was besagt der Standard ÖkoTex 100?

Der 1992 eingeführte STANDARD 100 by OEKO-TEX® ist ein unabhängiges und international einheitliches System zur Prüfung und Zertifizierung von Textilprodukten.

Die Tests erfolgen nach einem strengen Maßnahmenkatalog, der neben gesetzlich verbotenen und umweltschädlichen Stoffen auch gesundheitsbedenkliche Chemikalien enthält.

Dem Prüf- und Zertifizierungssystem kommt eine zentrale Rolle zu, weil es auch international maßgebende Forderungen und Verordnungen berücksichtigt. Die Anforderungen und Schadstoffprüfungen werden umso strenger, je intensiver der Hautkontakt eines Produktes und je empfindlicher die Haut ist.

Es gibt deshalb eine Unterscheidung in vier Produktklassen. Artikel für Babys und Kleinkinder bis zu 36 Monaten, hautnah verwendete Artikel, hautfern verwendete Artikel sowie Ausstattungsmaterialien für Innenräume. 

Ein Artikel erhält nur dann die Zertifizierung nach STANDARD 100 by OEKO-TEX®, wenn all seine Bestandteile die geforderten Kriterien erfüllen. Die Prüfkriterien und Grenzwerte gehen häufig klar über die im In- und Ausland geltenden Vorgaben hinaus. Aus Sicht des Verbrauchers trägt der Standard dadurch zu einer hohen Produktsicherheit bei.